Nachhilfe bringt Ihr Kind durch die Schulzeit und durchs Abitur

Wir als Eltern haben aus beruflichen Gründen leider nicht die Möglichkeit unserem Kind bei den Schulaufgaben zu helfen, deshalb setzen wir auf professionelle und private Nachhilfe. Die Nachhilfelehrerin unserer Tochter Emma ist hoch motiviert und studiert Lehramt, somit bringt sie die besten Voraussetzungen mit, um unserer Tochter in der Schule zu helfen.

Unsere Tochter Emma schreibt keine mangelhaften Noten, dennoch setzen wir auf intensive und kontinuierliche Nachhilfe, denn wir glauben, dass kontinuierliche Nachhilfestunden Emma dabei helfen konstant gute Noten in der Schule zu schreiben.

Nachhilfestunden in deiner Stadt
Nachhilfestunden in deiner Stadt

Zweimal die Woche kommt ihre private Nachhilfelehrerin zu uns nach Hause und nach Bedarf hat sie dann zwei oder drei Nachhilfestunden bei ihrer Lehrerin.

Zusammen erledigen sie Hausaufgaben und alles, was sonst noch so anfällt. Wenn es auf Klausuren zugeht kommen manchmal noch zusätzliche Nachhilfestunden am Wochenende hinzu. Emmas Nachhilfelehrerin kann sehr gut einschätzen, ob zusätzliche Nachhilfestunden zur Vorbereitung auf eine Klausur noch nötig sind oder ob die generellen Stunden ausreichend sind und teilt uns dies mit.

Die Kommunikation zwischen uns und Emmas Nachhilfelehrerin klappt super. Wir sind sehr froh eine solch nette Lehrerin für Emma gefunden zu haben.

Wenn mein Mann und ich abends nach Hause kommen, dann hat Emma alle Schulaufgaben erledigt und wir haben gemeinsam Zeit für die schönen Dinge.

Schulaufgaben gemeinsam meistern

Zudem glaube ich, dass es für Emma besser ist ihre Schulaufgaben mit einer außenstehenden Person durchzugehen, denn so fällt es auch Emma leichter aufmerksam zu sein und persönliche Streitereien, wie sie oft zwischen Eltern und den Kindern vorkommen, bleiben aus. Dies trägt einfach zur Harmonie in unserer Familie bei. Emmas Nachhilfelehrerin fanden wir über eine Annonce in der Zeitung. Wir sind sehr froh sie zu haben und ihr für ihre Arbeit sehr dankbar.

Nachhilfestunden tragen nicht nur zu guten Noten, sondern auch zur Stimmung bei

Schaffen sie Familienkonflikte und schlechte Laune aus dem Weg. Schlechte Zensuren in der Schule sind oft der Grund hierfür. Mit Nachhilfestunden können sie diese aber verhindern und tragen dazu bei, dass der Familiensegen wieder aufrecht hängt. Lassen Sie sich und Ihrer Familie nicht die Laune durch schlechte Noten vermiesen.

Zurück zur Homepage